Programm

Am 18. September 2017 möchten wir Ihnen das Thema Digitalisierung näher bringen.
Dabei die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für eine nachhaltige Entwicklung aufzeigen.

Montag, 18. September

19:00 - 19:15 Uhr

3D Druck

Gowshinth Visuvalingam | Danijel Hozjan

Eine Übersicht der wichtigsten Technologien in der additiven Fertigung (3D-Druck), sowie Auswirkungen auf verschiedene Bereiche unseres Lebens, heute und in Zukunft.

19:15 - 19:30 Uhr

Digitalisierung im SCM

Stefan Künzi | Francesco Santoli

Digitalisierung im Supply Chain Management, welche Technologien gibt es und wie werden diese bereits heute eingesetzt?

19:30 - 19:45 Uhr

RFID - Radio Frequency Identification

Alexander Reichert | Roman Cueni

Über die Funktion und Anwendung einer Technologie zur Identifikation von Objekten via Funk als Kernelement der Industrie 4.0.

19:45 - 20:00 Uhr

Digitale Medizin

Afrim Dauti | Vidhusan Kanapathipillai

Durch die Digitalisierung in der Medizin und das Vorhandensein der „Big-Data“, ist es der Pharmabranche heute schon gelungen personalisierte Medikamente und Therapien für Patienten zu entwickeln. Die Zukunft durch neue Technologien sieht vielversprechend aus. Lassen Sie sich überraschen!

Montag, 18. September

19:00 - 19:15 Uhr

Arbeit 4.0 – keine Angst es wird nur alles ganz anders...

Matthias Binggeli | Reto Waldmann

Unser Alltag und unsere Geschäftswelt stecken bereits voll in der Digitalisierung. Der Mensch, der sich in dieser neuen, rasanten Umwelt bewegen muss, steht im Zentrum dieser Präsentation.

19:15 - 19:30 Uhr

Künstliche Intelligenz

Yves Lüthi | Simon Schlumpf

In den kommenden Jahren werden wir einen Aufschwung neuer Technologien erleben dürfen. Mit ihr folgt eine Anzahl an Anwendungsmöglichkeiten die uns die Arbeit und den Alltag erleichtern werden, wir zeigen auf, was zu erwarten ist.

19:30 - 19:45 Uhr

Smarthome

Martin Tritschler | Patrizia Iseli

Smart Home ist ein grosses Thema. Es beinhaltet viele Unterkategorien und verbessert die Lebensqualität des Anwenders enorm.

19:45 - 20:00 Uhr

IoT - treibt die digitale Revolution der Industrie 4.0

Dario Doser | Thiago Perrini

Das «Internet of Things», kurz IoT, ist eine der Grundtechnologien in der Digitalisierung beziehungsweise in der Industrie 4.0. Die neue Digitale Welt von heute und morgen ist nur dank IoT möglich.

Montag, 18. September

18:00 - 18:30 Uhr

Foyer - Empfang/Eintreffen

18:30 - 18:40 Uhr

Aula - Begrüssung

18:40 - 18:55 Uhr

Aula - Einführung Digitalisierung

Patrick Heinimann | Kei Degen

18:55 - 19:00 Uhr

Raumwechsel

Raum 1 oder Raum 2

19:00 - 20:00 Uhr

Raum 1 oder 2 - Präsentationen

20:00 - 20:05 Uhr

Raumwechsel

Aula

20:05 - 20:15 Uhr

Aula - Abschlussrede

20:15 - 21:00 Uhr

Foyer - Apéro